Rohrbruch am frühen Dienstag Morgen

Am Dienstag 13.11.2012 um 5:38 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Höchst/Nidder per Sirenenalarm. Grund war ein Wasserrohrbruch in der Bahnhofstraße.

 

Ein Passant hatte morgens auf dem Weg zum Bahnhof die Feuerwehr alarmiert, da größere Wassermengen vom Grundstück auf die Straße liefen.

Die Einsatzkräfte unserer Wehr waren mit 8 Personen, dem TSF-W, dem MTW mit Anhänger vor Ort und sperrten die Wasserversorgung zum Grundstück ab. Ebenfalls vor Ort waren die Kammeraden der Feuerwehr Oberau.

Drucken E-Mail