Brennender Wäschetrockner führte zu Wasser im Keller

Der Brand in einem Kellerraum in der Waldsiedlung, führte zu einem Einsatz der technischen Hilfeleistung. Vermutlich ist durch den Brand eines Wäschetrockners eine Wasserleitung geplatzt und das Wasser in den Keller gelaufen. Die Alarmierung erfolgte am 5.6.2017 um 8:50 Uhr.

 

Drucken E-Mail