Schornsteinbrand in der Herrnstraße

Am 9.11.2012 Freitag, Vormittag gegen 11:15 Uhr erfolgte die Alarmierung durch die Sirene. Der Feueralarm war von dem Bewohner des Einfamilienhauses in der Herrnstraße des Ortsteils Waldsiedlung selbst abgegeben worden. Er vermutete aufgrund der Rauchentwicklung, dass der Schornstein in Brand geraten war.

Die Feuerwehr Höchst war mit 5 Einsatzkräften und dem TSF-W etwa zeitgleich mit den Kammeraden aus Oberau vor Ort, kurz danach folgte noch der RW aus Altenstadt.

Der Einsatz konnte recht schnell beendet werden.

Drucken E-Mail