Mittleres Löschfahrzeug (MLF)

Das Mittlere Löschfahrzeug (MLF) wurde im Dezember 2016 angeschafft und im März 2017 offiziell an die Einsatzabteilung übergeben. Es ersetzt das bisherige TSF-W.
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein Vorführfahrzeug der Firma Schlingmann.  Schwerpunkt Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung.

Fahrzeugtyp: MAN TGL8.220
Aufbauhersteller: Schlingmann
Erstzulassung: 12/2016
Hubraum: 4.500 ccm
Leistung: 220 PS
Gesamtmasse: 8.800 Kg 
Besatzung: Staffelkabine 1/5
Funkrufname: Florian Altenstadt 4/40

Ein Auszug der Beladung:

  • Wassertank 1.000L
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN10/2000, 2.000Liter /min bei 10 Bar
  • 2x B-Schnellangriff
  • 1x C-Schnellangriff
  • Schnellschaumangriff
  • Pressluftatmer PA im Innenraum
  • Stromerzeuger 9KVA
  • Lichtmast mit LED
  • Lichtschnellangriff LED
  • Umfeldbeleuchtung LED
  • Heckabsicherung Diodenblitzleuchten
  • Elektrisch betriebener
  • Lüfter Tachpumpe Chiemsee ca.1.000 Liter/min.
  • ISO-Wassersauger
  • Tauchpumpe Mast TP4/1400 Liter /min.
  • Schornstein Werkzeugsatz
  • Handwerkzeug
  • Werkzeugsatz Fenster/Türöffnung
  • Motorkettensäge
  • A-Saugschläuche
  • B-Druckschläuche
  • C-Druckschläuche
  • D-Druckschläuche
  • 4teilige Steckleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail